Sohrab Zafari bei plattform d

Sohrab Zafari // Atelier Zafari
Der deutsch-iranische Bauingenieur und Architekt Sohrab Zafari setzt sich seit langem eingehend mit dem Thema der Komplexität des Einfachen auseinander: Ausgehend von einer einfachen Idee versucht er ein Maximum an Komplexität zu erreichen und ebendies sinnlich erfahrbar zu machen. Dabei spielen Form und Nutzung eine ebenso große Rolle wie mathematische Regeln, Naturphänomäne und Licht. Die Grenzen zwischen Möbeldesign, Innenarchitektur und Architektur sind bei seinen Arbeiten fliessend.

Beispielhaft wird er uns an drei Projekten seine Arbeitsweise verdeutlichen:
„Folded“ ist ein Hocker, den die Bröhan Design Foundation in ihre Sammlung aufgenommen hat, die Innenraumgestaltung eines Heidelberger Juweliergeschäfts, und das prämierte Architekturprojekt „Experimentelles Wohnen“.

Wir freuen uns auf interessante Einblicke in ein vielschichtiges Werk!